Background Background Background
Zurück

Marianna Bednarska ist offizielle Kolberg Mallet Artist

Klanghorizonte vertiefen, nach neuen Ausdrucksmöglichkeiten suchen – die polnische Perkussionistin Marianna Bednarska zieht mit herausragender Virtuosität, künstlerischer Vielseitigkeit und neuen Aufführungs-Dimensionen das Publikum auf der ganzen Welt in ihren Bann.

Jurys internationaler Wettbewerbe ehrten Sie...

mit Auszeichnungen, wie dem 2. Preis und 'Yamaha Special Young Artists Prize' beim 74. Concours de Genève 2019, 'Prix Credit Suisse Jeunes Solistes 2019', 'Grand Prix' beim Internationalen Musikwettbewerb ENKOR 2018, 2. Preis und der Sonderpreis 'Best performance of a Belgian composition' beim Universal Marimba Competition in Belgien 2017, 1. Preis und der Sonderpreis 'Best Snare Drum Performance' beim International Percussion Competition at Northwestern, Chicago 2016, 1. Preis und den 'Sonderpreis des Bayerischen Rundfunks' beim Internationalen Marimba-Wettbewerb in Bamberg 2016, 1. Preis beim Internationalen Marimba-Wettbewerb in Paris (Frankreich 2009), 1. Preis beim Internationalen Marimba- Wettbewerb in Fermo (Italien 2008) und den 1. Preis und den Sonderpreis beim Internationalen Percussion-Wettbewerb in Plovdiv (Bulgarien 2007). Außerdem war sie Finalistin beim nationalen Eurovisionswettbewerb 'Young Musician of the Year 2009'.

Bei diesen Erfolgen sowie in Ihren Tätigkeiten als Solistin und Multi-Perkussionistin in Kammermusik und Orchester setzt Marianna Bednarska bereits seit vielen Jahren auf das Kolberg Percussion Schlägel-Sortiment und schätzt nicht nur die weltweit einmalige Vielseitigkeit aus einer Hand, sondern auch die feinen Nuancierungen und Abstufungen, die durch die exakt aufeinander abgestimmten Schlägel möglich sind.

Neue Kolberg Mallet Artist

Es ist uns eine Freude, dass Marianna Bednarska als “Kolberg-Mallet-Artist” fortan den Namen Kolberg offiziell repräsentiert. Gemeinsam verfolgen wir die Mission, das Schlagwerk und die Schlagwerkmusik auf der ganzen Welt zu fördern und zu erweitern.

Diesen Anspruch manifestierte sie bereits bei zahlreichen Solo-Auftritten wie z.B. dem Orchestre de la Suisse Romande, dem International Chamber Orchestra of Washington, der Sinfonia Varsovia, dem Aalborg Symphony Orchestra, dem Polnischen Rundfunkorchester in Warschau oder dem Lviv Philharmony Orchestra.

2013 wurde Marianna Bednarska mit dem "Polnisch-Dänischen Freundschaftspreis" für ihre enge Verbindung zum dänischen Musikleben ausgezeichnet, die in der CD-Einspielung der vier Marimba-Konzerte von Anders Koppel (DACAPO Records, 2014) gipfelte, und von internationalen Medien wie “The New York Times”, “Gramophone” oder “Deutschlandfunk” hochgelobt wurden. Im August 2019 gab sie ihr Debüt als Solistin beim Lucerne Festival.

 Neue Aufführungstraditionen erschaffen

Aber auch ihre Ansätze, verschiedene musikalische Stile, verschiedene Aufführungstraditionen und die Vielfalt musikalischer Epochen mit innovativen Elementen des Musiktheaters und der Elektronik verbinden machen sie zu einer der Vorreiterinnen in der zeitgenössischen Schlagwerk-Musik weltweit.

Mehr dazu und über Marianna Bednarska finden Sie auf ihrer Website: https://mariannabednarska.com/en/

Videos & Eindrücke:

https://mariannabednarska.com/en/videos/

Marianna's Mallet-Empfehlung für Marimba-Solisten:

Mallets stellen eine Verbindung zwischen der künstlerischen Stimme eines Interpreten und der Seele des Instruments her und unterstützen uns, die Schlagzeuger, beim Ausdruck unserer eigenen musikalischen Sprache.

Auf meinem künstlerischen Weg stoße ich oft auf die Frage, welche Marimba-Mallets die Vielseitigkeit des Einsatzes, den Spielkomfort und die Klarheit des Klangs vereinen, ohne die klanglichen Eigenschaften des Instruments zu beeinträchtigen. Die langjährige musikalische Erfahrung mit Kolberg Mallets hat mich dazu inspiriert, auch meinen Percussion-Kollegen das rote Jasmin Kolberg Solo 1 Modell zu empfehlen.

Die Schlägel ermöglichen es, einen reinen und artikulierten Klang über das gesamte Instrument zu erzielen und gleichzeitig die Tiefe des Instruments zu erhalten. Die erzeugte Klangfarbe bleibt auch bei großen dynamischen Kontrasten homogen und voluminös, was es erlaubt, die Transparenz melodischer Linien über die gesamte Skala des Instruments zu betonen und gleichzeitig die Beschaffenheit der untersten Klangplatten durch die zusätzliche Härteabstufung jedes Mallets in sich selbst zu respektieren. Die Konstruktion des Modells mit seiner Gewichtsverteilung und Form ermöglicht ein direktes Gefühl für das Instrument und damit eine effektive Kontrolle des Klangs.

Die Mallets eignen sich sowohl für ein Solo-Marimbarepertoire, auch angereichert mit einem kleinen Setup oder Elektronik, als auch für die Ensembleliteratur - sowohl für Schlagzeug als auch basierend auf dem Zusammenspiel mit anderen Instrumentenfamilien.

Ich ermuntere Sie herzlich dazu, die Mallets der roten Jasmin Kolberg Solo 1 Reihe selbst zu erkunden!

 

Phot Credits: Oliver Röckle, Anne-Laure Lechat, Marianna Bednarska-Lechman

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.